Amazonen Allianz

Amazonen, Skythen und Menschen – wer bildet die Allianz?

Emilia und Fabel bilden auf dem Weg die Königin der Amazonen zu töten eine Allianz. Die Amazonen Allianz steht jedoch auf wackeligen Beinen. Die einzelnen Amazonen verfolgen unterschiedliche Ziele, die es zu vereinen gilt. Werden sich die Basukas Emilia unterordnen?

Im zweiten Teil meiner Vayas Töchter Reihe lernt Emilia Lenan kennen, der sie auf fundamentale Weise fasziniert. Lenan bringt als Heiler neue Lösungsansätze. Wird die Amazone Emilia dem Heiler Lenan widerstehen können?

Leidenschaftlich. Düster. Wild. Das ist die Welt der Amazonen.

Klappentext

Zur Amazone gewandelt muss Emilia sich in einer Welt voller Gewalt und uralter Rituale zurechtfinden. Stets auf der Jagd nach dem nächsten Männer-Opfer, ohne das sie in tödlicher Wut versinken würde, wünscht sie nur eines: ihr altes Leben, ihren menschlichen Körper. Und so hat sich die Toxikologin mit Schicksalsgefährten verbündet, um den Amazonenfluch zu brechen: Mit Fabel, wie Emilia eine Amazone wider Willen, und mit dem klugen Mediziner Tom. Doch der jungen Allianz droht schon Gefahr, denn Toms Bruder Lenan begibt sich in den Industrieruinen des Ruhrgebiets auf die Suche nach seinem verschollenen Familienmitglied. Allerdings sind nicht seine kampferprobten Spione die größte Bedrohung, sondern Lenan selbst: Seine düstere Seele übt auf Emilia eine Anziehung aus, die all ihre Ziele ins Wanken bringt. 
Cover meines Amazonenromans „Amazonen Allianz“

Die Welt der Amazonen

Die Welt der Amazonen ist eng mit der der Skythen und Menschen verwoben. Der Krieg zwischen Skythen und Amazonen findet zwar in der Unterwelt statt, jedoch bleibt diese Welt den Menschen nicht ganz verborgen. Immer wieder tauchen Leichen auf, die alle dasselbe Krankheitsbild aufweisen. Erst als die Brüder Tom und Lenan Marillo in die Fänge der Amazonen geraten, finden sie heraus, dass Amazonen der Grund für den Tod zahlreicher Menschen sind.

Amazonen

Die Amazonen Emilia und Fabel wollen beide keine Amazonen bleiben. Die scheinbar unbezwingbare Wut gegenüber Männern zwingt sie dazu ein Leben zu führen, dass ihnen zuwider ist. Emilia nutzt all ihr Wissen als Toxikologin, um sich dieser Wut zu entziehen und wieder Mensch zu werden. An ihrer Seite ist Fabel, die einfach nur zu ihren Brüdern zurückkehren möchte.

Ein Teil der Basukas schließen sich Emilia und Fabel an. Werden sie in die Allianz eintreten? Und gemeinsam helfen die Königin der Amazonen zu töten?

Skythen

Emilia war als Mensch die Frau des Herrn der Skythen. Er tut alles dafür, um sie wieder zu finden. Zu schmerzvoll ist das Gefühl, dass er sie nicht beschützen konnte.

Unter den Skythen gibt es einen Teil, der den Gott Revestan verehrt. Diese Skythen sind sehr naturverbunden. Ihre Art zu leben unterscheidet sich stark von der der Skythen, die den Gott Efesan verehren. Eine Skythin Revestans macht sich auf den Weg, um Emilia zu finden. In ihr sehen sie eine Möglichkeit Frieden über ihr Volk zu bringen.

Menschen

So ahnungslos, wie die Menschen über die Unterwelt sind, so schnell fügen sie sich in das Gefüge ein. In ständiger Kampfbereitschaft streifen die Brüder Tom und Lenan Marillo durch das alte Theater, in dem die Amazonenallianz lebt. Tom bringt all sein Wissen über die Schulmedizin ein, um der Wut der Amazonen etwas entgegenzusetzen. Lenan benutzt die Pflanzen.

Zwei von Fabels Brüdern landen ebenfalls im alten Theater. Während Bosse sich schnell einfügt und die Gegebenheiten akzeptiert. Hat der älteste Bruder Anton Probleme mit der Situation. Wird er sich einfügen können und kann Fabel ihre Brüder vor den anderen Amazonen und sich selbst beschützen?

Tauche ein in die fantastische Welt der Amazonen und Skythen. Ich freue mich über Feedback von dir.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x