Lara Kalenborn interviewt die Bloggerin Ingrid Schrettl

Ingrid, die mit Drachen auf der Haut und technisch versiertem Side-Kick

Lara: Liebe Ingrid, schön, dass wir uns kennen gelernt haben. Du bist so offenherzig und verbindend – das ist sehr sympathisch. Aber wer ist Ingrid genau?

Die Schnellfragerunde mit Ingrid

Lara: Überzeugter Single oder Familienmensch? Ingrid: Familienmensch, obwohl ich mit meinem Freund noch nicht zusammen wohne. Aber ich liebe es Zeit mit meiner Familie zu verbringen.

Sommer oder Winter? Sommer, da mir generell eher zu kalt als zu warm ist.

Bier oder Wein? Wein und da lieber rot oder rosè. Ich trinke kein Bier und wenn ich Radler trinke dann nur Naturtrüben.

Kaffee oder Tee? Am liebsten Tee oder gelegentlich ein Latte Macchiato (am Liebsten mit Vanille oder Haselnuss Geschmack). Mhh, lecker, bei Haselnuss mache ich mit.

Lakritz oder Schokolade? Ich hasse Lakritz. Das schmeckt mir überhaupt nicht. Daher lieber Schokolade.

Trubel oder Ruhe? Sowohl als auch, manchmal mag ich, wenn viel los ist zb bei Grillfeiern, aber genauso gerne entspanne ich mit einem Buch.

Abenteuer- oder Luxusurlaub? Abenteuerurlaub. Weder mein Freund noch ich mögen diese fünf Sterne Hotels. Da fühlen wir uns schnell deplatziert. Außerdem lieben wir es in unserem Urlaub neue Ort zu entdecken, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen oder Ausflüge zu unternehmen.

Hund oder Katze? Wir hatten als mein Bruder und ich klein waren sehr lange einen Hund, aber nun habe ich seit 7 Jahren einen Kater und bin deshalb zum Katzenliebhaber mutiert. Dann ist das wohl dein Kater auf der schönen Blog-Header-Zeichnung <3

Drache oder Einhorn? Einhorn, obwohl ich eine Drachen Tattoo habe. Na, das ist doch mal was 🙂

Print oder Ebook? Sowohl als auch. Reihen z.B. lese ich mittlerweile oft lieber als Ebook, oder wenn ich in den Urlaub fahre.

In welchem Land würdest du gerne leben? Wenn ich könnte, würde ich entweder in London leben (weil es meine Lieblingsstadt ist) oder in Schottland.

Welche Sprache würdest du gerne sprechen können? Spanisch. Ich liebe wie sie klingt.

Und meine Must-Have-Frage: Welches fantastische Wesen wärst du gerne? Der Phönix. Weil er immer aus der Asche wiedergeboren wird.

Fragen zur Bloggerin in dir

Was ist dein Lieblingsgenre?

Alles was mit Fantasy und Romance zu tun hat.

Wie viele Bücher liest du im Monat?

Mein Minimum ist zwei im Monat, aber da ist es sehr stressig bei mir. Ansonsten lese ich mehr. Wie viele genau kann ich nicht sagen, weil es auf die Bücher ankommt. Beim Testlesen z.B. lese ich langsamer als normal usw.

Muss es ein Happy End geben?

Das kommt natürlich auf die Story, da es nicht immer passt, aber ich bin eigentlich eine Romantikerin.

Gibt es in deiner Familie noch andere Leseratten oder bist du allein befallen vom Buch-Virus?

Meine Mutter liest noch viel, wenn sie Zeit hat, am liebsten Chick lit und jede Nacht zum Einschlafen hört sie Hörbücher, aber da sind es dann Krimis- und Thriller. Da würde ich keine Nacht mehr schlafen … 😀

Wie finden deine Liebsten, dass du bloggst?

Ich glaube nicht, dass sie das Ausmaß des Bloggens verstehen, da eben keiner so richtig auf Facebook ist bzw. so lesesüchtig wie ich ist. Aber sie stehen immer hinter mir, egal was ich tue. Familien-Power! Yeah!

Du führst „1001 Buch“ ja zusammen mit Miriam. Wie habt ihr zu einander gefunden?

Miriam und ich haben uns letztes Jahr am Autorenworkshop von Anna Katmore kennen gelernt und sind seitdem unzertrennlich. Freundschaft <3

Ich spiele auch am liebsten im Team, weil durch die verschiedenen Stärken aller Mitglieder etwas so Wunderbares entstehen kann. Was ist deine Stärke? Was kann Miriam besonders gut?

Miriam ist besonders gut bei allem technischen. Sei es WordPress, Instagram usw. Sie hat unseren Blog dort angelegt und verwalten diesen. Außerdem hat sie uns Blog T-Shirts designt und drucken lassen. Ich bin dafür besser im Vernetzen, seien es Blogtouren, Veranstaltungen oder Werbung für unseren Blog.

Was steckt hinter eurem Namen „Sherazades Bücherwelt“?

Den Namen hab ich alleine zu verantworten, obwohl Miriam da wirklich auch gleich begeistert war. Dachte nur es musste was sein, dass es so noch nicht gibt und viele Bücher enthält. Da ich Märchen liebe, hab ich mir diesen ausgesucht und der Rest ist Geschichte…

Eine schöne Geschichte 😉 Ich finde euer Blogbanner wunderschön (Ausschnitt im Beitragsbild). Wer ist auf die Idee gekommen, Miriam und dich zeichnen zu lassen?

Ich bin ein riesen Fan von Melina Goldberg und ihrer Seite Meli’s Art und folge ihr schon eine Weile. Da wir noch kein tolles Titelbild hatten wie andere haben wir hin und her überlegt und uns dann an Melina gewandt, die uns einfach wunderschön gezeichnet hat. Unsere Freundin Anna Katmore hat dann die tollen Bilder in einem Banner verewigt und wir sind immer noch schwer verliebt.

Super! Das Tüfteln hat sich gelohnt!

Das Amazonenhafte des Interviews

Du hast „Emilias Gift“ ja bereits gelesen. Wenn du eine Amazone wärst, würdest du es mögen?

Vieles würde mir sehr gut gefallen, aber an manchen Stellen verstehe ich Fabels Vorbehalte sehr gut.

Welche Art von Amazone wärst du?

Ich denke ich wäre so jemand wie Fabel. Die zwar viele Dinge am Amazonen Dasein schätzt, aber gerne für sich selbst denkt und eigene Entscheidungen trifft und nicht diesen blinden Gehorsam an den Tag legt.

Welchen Namen würdest du dir als Amazone geben?

Antiope nach der Königin der Amazonen die von Theseus nach Athen entführt wurde. Klasse!

Wofür würdest du kämpfen? Frieden mit den Skythen oder Freiheit für alle Amazonen?

Frieden mit dem Skythen. Vor allem weil ich finde, dass Krieg nie Freiheit bringt.

Wärst du lieber Amazone oder Skythin?

Hmm schwere Frage. Ich glaube alles zusammen genommen doch lieber eine Skythin.

Wenn du eine Amazone wärst, dann lieber Hani oder Ya Bit?

Ya Bit. Hani hat ein paar Eigenschaften die mir nicht so gut gefallen.

Wenn du lieber eine Skythin wärst, lieber Soldatin oder Herrin der Skythen?

Lieber eine Soldatin. Ich bin meistens jemand der lieber in einer Einheit arbeitet, als Befehle zu erteilen.

Vielen Dank für deine Antworten ❤ Ich freue mich sehr auf die Blogtour mit dir!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x